Nein zu Rudolf Dietz

Wofür wir uns Einsetzen

Als Bürgerinitiative für die Umbenennung der Rudolf-Dietz-Straße setzen wir uns dafür ein, das die Rudolf-Dietz-Straße im Bad Camberg umbenannt wird. Das von Stadtverordnetenversammlung mehrheitlich beschlossene Anbringen eines Zusatzschildes ist für uns nicht akzeptabel, da damit weiterhin eine Ehrung des nationalsozialistischen Mundartdichters verbunden ist. Wir begrüßen den Vorschlag die Geschichte wach zu halten, und schlagen vor, einen Widerstandskämpfer oder Opfer des Holocaust als Namenspatron zu nehmen. Ein Hinweisschild was die Beweggründe der Umbenennung erklärt, würden wir ebenfalls begrüßen.